ls:filePoint 2.0 – Daten mit Externen austauschen

By | 4. Dezember 2015

Extern

Datenaustausch mit Externen direkt über SharePoint

Ich freue mich, dass heute offiziell die Veröffentlichung von ls:filePoint 2.0 bekannt gegeben wurde. Mit diesem Tool wird der Datenaustausch mit Externen extrem vereinfacht.

Mit einem neuen Konzept und zusätzlichen Funktionen in der neuen Version, ist es jetzt noch leichter Daten mit externen Geschäftspartnern über SharePoint auszutauschen.

Ab sofort können externe Freigaben im Team verwaltet und gleichzeitig für den Up- und Download von Daten verwendet werden. Außerdem wurde die Benutzeroberfläche überarbeitet, wodurch die Freigabe von Daten noch schneller und einfacher ermöglicht wird.

ls:filePoint ermöglicht es, Daten mit externen Partnern oder Lieferanten direkt über SharePoint auszutauschen. Es ist möglich, Dateien zum Download freizugeben oder Speicherplatz zum Upload von Dokumenten für Externe bereitzustellen.

ls:filePoint kann schnell und einfach innerhalb der bestehenden SharePoint Installation bereitgestellt werden – und das ganz ohne weitere Kosten für Backendsysteme oder Clouddienste.

Top Features von ls:filePoint

  • Ihre Daten bleiben lokal in Ihrem Unternehmen
  • Keine Kosten für Backendsysteme oder Clouddienste
  • Stellen Sie Dateien oder Speicherplatz direkt von/in SharePoint bereit
  • Kontrolle durch automatisches Deaktivieren von Dateifreigaben
  • Verwaltung von Freigaben im persönlichen Dashboard
  • Unterstützung von SharePoint Server 2013 und Foundation 2013

Mittlerweile habe ich das Produkt bereits bei einigen Kunden installiert und entsprechend konfiguriert. Natürlich steht auch eine kostenlose Demo Version bereit, die direkt auf dem Kundensystem getestet werden kann. Und bei Fragen stehen ich und meine Kollegen von der LANSCO immer gerne zur Verfügung.

Mehr Informationen zu ls:filePoint findet Ihr auf dieser Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.